Es Primitivo 2018größere Ansicht

Bewertung:
AlfavinAlfavinAlfavinAlfavinAlfavin Total : (1) bewertung
Bewerten Sie dieses Produkt: AlfavinAlfavinAlfavinAlfavinAlfavin

Laut Freud steht der Es für Intuition und unermessliche Leidenschaft (mit der dieser Wein gekeltert wurde), bedingungslos, ohne Regeln, befreit von Raum und Zeit, Logik und Moral. Der Es kennt weder Gut noch Böse, sondern dient allein dem Grundsatz des „Genusses‟.

 

Dieser extrem komplexe und konzentrierte Wein wird mit Primitivo-Trauben gekeltert, die noch an der Rebe hängend leicht antrocknen müssen, um anschließend in Eichenholzfässern zu reifen

 

Verkostungsnotizen

Farbe : Granatrot.


Nase : Sehr intensiv auf eingemachten Früchte, milden Gewürzen mit Noten von Kardamom, Kirschen und Backpflaumen.


Mund : Explosiv und samtig, Kirschkonfitüre.


Alkohol : 16.0%


Herstellung : Im Anschluss an die Gärung in Edelstahltanks altert der Wein 9 Monate lang in Barrique-Fässern aus französischer Eiche, von denen 50% neu sind und 50% zum zweiten Mal genutzt werden. Anschließend wird der Wein ohne Klärhilfsmittel und ohne Ausfällung des


Food pairing : Gnocchi mit Tomatensoße, gebratenes Lamm, Wildbret, Rehrücken und kräftiger Käse.


Lagerfähigkeit : 10 bis 15 Jahren

Es Primitivo 2018

  • Land : Italien
  • Regionen : Apulien
  • Produzent : Gianfranco Fino
  • Appellation : Primitivo di Manduria doc
  • Klassifizierung alfavin : Körperreicher Rotwein
    Gehaltvoll, tanninhaltig, komplex und kräftig. Ein Wein von außergewöhnlicher Konzentration, Intensität und mit langanhaltendem Nachgeschmack. Gute Lagerfähigkeit
  • Rebsorte : Primitivo
  • Inhalt : 75 cl
  • Typ : Rot
  • Points Parker : 92

59,00 CHF inkl MwSt

Kostenlose Lieferung ab CHF 149.-

Apulien

Apulien

Apulien wird oft als Weinkeller Italiens bezeichnet, besitzt mehr als ein Achtel der bepflanzten Gesamtfläche des Landes und steht zusammen mit Sizilien bei der produzierten Hektolitermenge an der Spitze.Auch wenn der Ertrag in diesem ...

Mehr infos

Gianfranco Fino

Das Weingut entsteht 2004 mit dem Kauf eines kleinen 1,3 Hektar großen Weingartens in der Nähe von Manduria. Heute besitzt Gianfranco Fino ungefähr 14,5 ha Anbaufläche. Von Anfang an hat sich der Weinbaubetrieb zum Ziel gesetzt, die 50 ...

Mehr infos

Weitere Optionen: Weine aus Italien

230,00 CHF

Weitere Optionen: Gianfranco Fino

<--

0329.075.18

-->