Die Region Guado al Tasso ist untrennbar mit der berühmten Weinbaufamilie Antinori verbunden und knüpft mit dem ersten Jahrgang aus dem Jahr 1990 an die neuere Geschichte an. Unweit des mittelalterlichen Dorfes Bolgheri in der Toskana gelegten schmiegt sich die Region Guado al Tasso wie ein natürliches Amphitheater von Hügeln umgeben an die Meeresküste.

Im Weinanbaugebiet Bolgheri Superiore erstreckt sich das Weingut über eine Anbaufläche von nahezu 300 Hektar. Der Boden, der sich zwischen 40 und 60 Metern über den Meeresspiegel erhebt, besteht vorwiegend aus Kalkstein.

Der Einfluss des Meeres mit seinen Strömungen mildert die Sommerhitze und löst die Wolken am Himmel auf, so dass die Reben von einer großzügigen Sonneneinstrahlung profitieren. Die Weine aus der Region Guado al Tasso sind vollmundig mit einem festen Körper und einer wundervollen Frische.

Siehe die Auswahl an Weinen
Scroll