Das Landgut Fiegl befindet sich in Oslavia in der Region Collio in Friaul-Julisch-Venetien, ganz in der Nähe der Grenze zu Slowenien. Das belüftete Mikroklima und der Temperaturbereich (zwischen Tag und Nacht) sind ideal für den Weinanbau. Der Boden besteht hauptsächlich aus einer Schichtung von Ton und Mergel, allgemein als "Ponca" bekannt.

Der in den Weinbergen angewandte Anbaustil garantiert eine minimale Umweltbelastung: die Produktion ist mengenmäßig gering und respektiert die natürliche Kapazität der Rebe. Im Weinberg wird eine vollständige Begrünung mit ökologischen Produkten praktiziert. Die Ernte und die meisten Anbauarbeiten werden manuell durchgeführt.

All diese Elemente garantieren die optimale Qualität der erzeugten Trauben, die zu Weinen werden sollen, die das Terroir, die Kultur und die Tradition des Collio aufwerten.

Die Familie Fiegl bietet eine große Vielfalt an Produkten unter zwei DOC (Collio und Friuli Isonza) und einer IGT Venezia Giulia.a Weiß- und Rotweine, Süßweine und ein Rosé runden das Angebot ab. Zu den verwendeten Rebsorten gehören Ribolla Gialla, Pinot Bianco und Grigio, Sauvignon und Chardonnay für die Weißweine. Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc für Rotweine.


Weine von Fiegl
Scroll