Als Annamaria Clementi Zanella, die Mutter von Maurizio, nach Erbusco zog, um einen Weinberg anzulegen, war der Junge erst 15 Jahre alt und entdeckte die Süße der Franciacorta-Region. Er wird es zur Leidenschaft seines Lebens machen. Aber erst nach einer Initiationsreise in die Champagne und dem Besuch berühmter Häuser kehrt Maurizio mit der unerschütterlichen Idee zurück, etwas Ähnliches in Italien zu schaffen. Von da an wurde das ursprünglich Haus namens ""Ca' del Bocc"", das in einen Kastanienwald eingebettet war, zu einem der modernsten und fortschrittlichsten Weinberge Italiens. Seitdem hat ein einzigartiges Prinzip das Wesen von Ca' del Bosco definiert: die Suche nach Exzellenz.

Seit den 1970er Jahren hat Ca'del Bosco ein einzigartiges und legendäres Wissen entwickelt, das Tradition und Innovation verbindet. Dank moderner Techniken und modernster Werkzeuge hat sie eine einzigartige und patentierte Technik entwickelt: die Ca'del-Bosco-Methode. Zellen zum Kühlen und Waschen der Trauben, Handhabung in Abwesenheit von Sauerstoff und ohne Schlagen, ""fliegende"" Tanks, die den Transfer durch die Schwerkraft ermöglichen, große unterirdische Steinkeller, die eine optimale Reifung ermöglichen, weniger Sulfite, einzigartige Markierung der Flaschen, usw... So entstehen die Weine von Ca' del Bosco. Eleganter, gesünder, haltbarer: natürlicher."


Entdecken Sie die anderen Produzenten in der Region Lombardie, insbesondere Caminella und Rainoldi.


Weine von Ca' del Bosco
Scroll