Meritxell Palleja ist eine der neuen Nachwuchshoffnung von Priorat. 18 Jahre lang hat sie den Anspruch und die Vorzüglichkeit von Alvaro Palacios sowie anderer angesehener Anwesen im Napa-Tal und Burgund studiert, bevor sie sich endlich entschloss, ihren eigenen Weg zu gehen.

Im Zentrum von Gratallops gelegen, vinifiziert sie Trauben aus ihren eigenen Weinbergen sowie einen Teil der in der Nähe gekauften Trauben in ihrem eigenen Keller. Meritxell Palleja sticht in der Weinlandschaft des Priorats hervor. Mit Nita, dessen erster Jahrgang 2004 herauskam, möchte sie einen Qualitätswein anbieten, der die typischen Verschnitte und das Terroir der Region widerspiegelt, aber dennoch sowohl für den Gaumen als auch für den Geldbeutel zugänglich ist. Das Ergebnis ist ein unvergleichliches Preis-Leistungs-Verhältnis mit einer Trinkbarkeit und einer brillanten Fruchtigkeit, die ihm von den ersten Jahrgängen an das Lob nationaler und internationaler Kritiker einbrachte.


Entdecken Sie die anderen Produzenten in der Region Priorat/Montsant, insbesondere Clos MogadorRené Barbier y Sara PerezMas Martinet und Cellar Laurona.

Weine de Meritxell Palleja
Scroll