Bolla hat sich seinen unerschütterlich guten Ruf über einen Zeitraum von mehr als 130 Jahren erarbeitet. 1883 begann Adele Bolla mit der Produktion von Weinen, die bereits damals als die besten in der Region Soave in der Provinz Venedig galten.Im Laufe der Jahrzehnte haben sich 4 Bolla-Generationen an der Spitze des Hauses abgewechselt und nach und nach dessen Bekanntheitsgrad erhöht, bis der Name schließlich zu einem der am meisten respektierten in Sachen italienischer Wein wurde. Dem erfahrenen Traditionshaus Bolla ist es gelungen, ein internationales, insbesondere amerikanisches, Publikum in seinen Bann zu ziehen. Dies begann mit der ersten Goldmedaille 1909,  der unzählig viele weitere Auszeichnungen folgten. Das Haus Bolla ist so bekannt, dass Frank Sinatra sich 1959 weigerte, in einem Restaurant Platz zu nehmen, wenn man ihm keinen Soave Bolla servieren konnte.

Christian Scrinzi, der als einer der besten Önologen seiner Generation gilt und önologischer Direktor der „Gruppo Italiano Vini“, gewährleistet seit 2007 die hohe Qualität der Weine. Er erhält die Werte und Traditionen dieses altehrwürdigen Hauses in der Provinz Venedig aufrecht.Im Herzen der Region Valpolicella, in der Nähe des Dorfes San Pietro in Cariano erzeugt Bolla seine renommiertesten Weine. Hierzu gehört der Amarone, den Bolla seit 1950 vertreibt.


Entdecken Sie die anderen Produzenten in der Region Venetien, insbesondere AntoliniSetteanimeCesari und Zenato.

Weine von Bolla
Scroll